windowsharddriverecoveryWindows Festplatte Wiederherstellung

Sind Sie nach dem Verlust wichtiger Dateien von der Festplatte geärgert?

Abnehmen Dateien aus Windows-Festplatte ist mehr frustrierend für alle, vor allem, wenn Sie nicht über ein Backup Ihrer wichtigen Dateien. Niemand will seine / ihre wichtigen Dateien verlieren. Doch manchmal einige Unsicherheiten wie versehentliche Formatierung oder Virusinfektion Streiks auf Ihrer Festplatte und die komplette Laufwerk zugegriffen werden. Sie müssen Ihr Bestes, um den Datenverlust Schatten zu überwinden versucht haben, aber Sie nicht. Haben Sie schon einmal über diese Art von Situation zu kommen? In solchen Fällen, was werden Sie tun? Tragen Sie den Verlust Ihrer wichtigen Dateien? Trotzdem kommt, wenn alles wie diesem Szenario in Ihrem Leben jemals, kein Grund zur Sorge. Wie viele Instrumente sind auf dem Markt, um Dateien wiederherzustellen. Unter allen, ist die Windows-Festplatte Wiederherstellung das beste Werkzeug, wenn es darum geht, gelöschte Windows Trennwand von Ihrem Computer.

Neben versehentliche Formatierung und Virus-Infektion, es gibt zahlreiche Faktoren, die zu einem Verlust von Dateien von Ihrem Windows-Festplatte führt. Einige der am häufigsten Szenarien sind unten aufgeführt.

  • Manchmal beim Löschen unerwünschter Dateien, Löschen von Benutzern einige wichtige Dateien von Windows-Festplatte. Wenn die gelöschten Dateien alle Ihre wichtigen Daten enthalten, so hat der Anwender, um die Dateien, was zu Verlust von wichtigen Daten verlieren.
  • Während der Partitionierung Windows-Festplatte, können Sie versehentlich löschen einen anderen Antrieb, der einige kritische Dateien hatte. In solchen Fällen, wenn Sie noch kein Backup von Daten, könnten Sie am Ende mit Verlust wichtiger Daten.
  • Beim Speichern Ihrer Dateien auf Ihrer Windows-Festplatte, wenn plötzlich der Computer ausgeschaltet wird wegen Stromschwankungen drehte, dann Datenverlust passieren könnte.
  • Szenarien wie Neuformatierung defrag Versagen, Software-Konflikte könnten Hardwarefehler auch im Verlust von wichtigen Daten von Windows-Festplatte führen.

Um den Verlust von Daten, die in einem der Szenarien zu überwinden, ist es immer empfehlenswert, eine legitime Backup von wichtigen Dateien auf Ihrem Windows-Festplatte gespeichert zu nehmen. Eine ordnungsgemäße Sicherung wird immer hinter Ihnen stehen, wenn Sie am Ende mit Verlust Ihrer wichtigen Dateien jederzeit. Und auch aktualisierte Antiviren-Tool, um Ihren Computer von Virus-Infektion zu schützen.

Lo que hace que la recuperación de disco de Windows mejor en el mercado?

  • Sofort stellt Dateien von formatierten, neu formatiert, partitioniert, gelöscht, beschädigt, beschädigt oder verloren Windows-HDD Partitionen.
  • Abgesehen von der Festplatte, kann es auch wiederherstellen externe Festplatte Daten und Dateien aus verschiedenen Speicherlaufwerke wie Speicherkarten, Flash-Laufwerke, USB-Laufwerke, iPods, FireWire-Laufwerke usw.
  • Es hat eine eingebaute "Suchen", um eine bestimmte Datei auf der Grundlage von verschiedenen Datei-Attribute wie Dateiname, Erweiterung, Datum der Erstellung und Dateigröße suchen.
  • Unterstützt Windows XP Wiederherstellung von Festplatten von FAT16, FAT32, NTFS, exFAT und NTFS5 Partitionen von Windows-Computern.
  • Bietet eine Option zum Bearbeiten oder fügen Sie die Datei Signaturen, falls sie nicht in der Datei Recovery-Prozess aufgelistet.
  • Erweiterte Speicheroptionen Recovery-Sitzung Funktion hilft Ihnen, erneutes Scannen von Windows-Festplatte zu vermeiden.
  • Unterstützt Wiederherstellung von Dateien aus verschiedenen Versionen von Windows Betriebssystem wie Windows Server 2003, Windows Server 2008, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8

Einfache Schritte, um Daten aus Windows-Festplatte wiederherstellen

Schritt 1: Installieren Sie Windows Festplatte Wiederherstellung Software auf Ihrem Computer und öffnen Sie dessen erste Fenster wie in Abbildung 1 gezeigt

Windows Hard Drive Recovery - First Window.

Abbildung 1: Erster Fenster

Schritt 2: Wählen Sie die Trennwand aus der Liste der Laufwerke, wie in Abbildung 2 dargestellt.

Windows Hard Drive Recovery - Select the Partition

Abbildung 2: Wählen Sie die Partition

Schritt 3: Die Liste der wiederhergestellten Dateien wie in Abbildung 3 gezeigt.

Windows Hard Drive Recovery - Recovered Files

Abbildung 3: Liste der wiederhergestellten Dateien

Kundenreferenzen